Lauri Boone – Superfoods

Was sind Superfoods?

Superfoods sind Lebensmittel, die im Vergleich zu anderen Lebensmitteln derart reich an einem bestimmten Inhaltsstoff sind oder in ihrer Gesamtheit eine besonders hohe Konzentration an Nährstoffen aufweisen, so daß ihnen ein positiver Effekt auf das Wohlbefinden oder die Gesundheit zugeschrieben wird.

BUCHVORSTELLUNG:

Das große Buch der Superfoods

Pflanzliche Supernahrung von Avocados bis Weizengras

Lauri BooneEin Sprichwort lautet: Du bist, was du ißt. In der Tat beeinflußt Nahrung jede Zelle und jedes Organ. Wir können also auf unsere Gesundheit und Leistungs­fähigkeit durch unsere Ernährung ganz einfach und grundlegend Einfluß nehmen. Superfoods ergänzen den Speiseplan perfekt. Denn sie sind pflanzlich, ursprünglich, unverarbeitet und enthalten ein großes Spektrum gesundheitsfördernder Wirkstoffe, darunter beachtliche Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen, entzündungshemmenden Fetten, leicht verdaulichen Proteinen, herzschützenden Fasern, sekundären Pflanzenstoffen und zellschützenden Antioxidantien.

Für jedes Superfood gibt es eine Doppelseite für die allgemeinen Informationen und Erkenntnisse aus Wissenschaft und Volksheilkunde, sowie viele praktische Hinweise, wie und wieso diese Lebensmittel den Speiseplan bereichern. Auf der ersten Seite finden wir links immer eine kleine Spalte zu übergeordneten Infos und rechts stehen Hinweise zur Praxis: wo bekommt man dieses Superfood, zu welcher Jahreszeit, zu welchen Nahrungsmitteln paßt es. Eine weitere Doppelseite ist für das Rezept.

Inhaltsübersicht

  • Einleitung
  • Kapitel 1 – Superbeeren: Açaibeere, Heidelbeere, Camu-Camu, Cranberry, Gojibeere, Physalis, Maquibeere, Maulbeere, Sanddorn
  • Kapitel 2 – Superfrüchte: Avocado, Kakao, Kirsche, Kokosnuß, Capaçu, Mangostane, Trauben, Noni, Olive, Granatapfel
  • Kapitel 3 – Grüne Supernahrungsmittel: AFA-Alge, Spirulina, Brokkolisprossen, Löwenzahn, Grünkohl, Spinat, Chlorella
  • Kapitel 4 – Supergemüse: Carob, Maca, Mesquite, Speisepilze, Meeresgemüse, Kürbis, Yacón
  • Kapitel 5 – Supersamen und -nüsse: Chia, Leinsamen, Hanfsamen, Quinoa, Inkanuß, Sesam, Walnuß
  • Kapitel 6 – Superkräuter und -gewürze: Cayenne, Zimt, Knoblauch, Ingwer, Oregano, Kurkuma
  • Kapitel 7 – Superstimulanzen: Aloe vera, grüner Tee, Weizengrassaft, Essig
  • Anmerkungen
  • Verzeichnis der Rezepte

Fazit: Die Autorin präsentiert viel Wissen zu 50 Superfoods, samt den Erkenntnissen aus Wissenschaft und Volksheilkunde, sowie viele praktische Hinweise und Tips. Leider fehlen Quellenverweise zu den Studien und  Forschungsergebnissen.

Broschiert, 23,4 x 19 x 1,6 cm, 224 Seiten, durchgehend bebildert,
Preis: 22,90 EUR

Buchbestellung beim Kopp-Verlag

Über den Autor

Lauri Boone ist ausgebildete Ernährungsberaterin. Im Bereich Ernährung und Fitneß arbeitet sie seit 1998. Sie hat eine Reihe von Artikeln für Zeitschriften verfaßt und trat im Fernsehen auf. Sie betreibt eine Naturheilpraxis in New York, wo sie mit ihrem Mann Gary und ihrer Tochter Maria lebt.

Von Lauri Boone sind ferner erschienen:
Superfoods vor Life: Chia

weitere Literaturempfehlungen:

Thomas Weiss – Zelleuchten
Thomas Weiss– Superfoods
Brigitte Hamnn – Superfoods
Milan Hartmann – Superfood-Smoothies

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s