Die 500 ältesten Bäume Deutschlands

Ein Buch zum Blättern, das Lust macht, auf Reisen zu gehen

Schon der bloße Anblick alter ehrwürdiger Baumriesen versetzt uns in Erstaunen, wenn wir zu ihnen hinaufschauen – in ihre majestätische Krone. Bäume verbinden die Erde mit dem Himmel, indem sie einfallende kosmische Strahlung von den Gestirnen in geometrische Muster der Blätter und Blüten, in ätherische Öle, Düfte und Farben umsetzen. Daher ist der Baum auch ein altes Symbol der Menschheit.

Dieses Buch führt uns zu den eindrucksvollsten Bäumen auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland; insgesamt sind 520 Bäume vorgestellt. Auswahlkriterium war vorrangig ein außergewöhnliches Erscheinungsbild der Bäume, als das tatsächliche Alter. Denn, wie wir im Buch erfahren, läßt sich das tatsächliche Alter eines Baumes nur selten exakt bestimmen. Oftmals schwanken die Schätzungen sogar um einige Jahrhunderte.

Die vorgestellten Bäume sind übersichtlich mit Kartendarstellung nach Bundesländern sortiert aufgeführt. Eine Baumvorstellung der 520 Portraits sieht dann typischerweise wie folgt aus:

Ahorn im Hirschpark

Aus dem Buch: Ahorn im Hirschpark. Zum Vergrößern anklicken.

Hansestadt Hamburg
Alter: 180-230 Jahre
Taille: 5,15m (2002)
Umfang: 5,36m (2000)

Dieser großartige Bergahorn steht weit im Norden, fern von allen Gebirgen. Seine Proportionen sind außergewöhnlich. Der Stammfuß ist breit. Die Krone entfaltet sich straußförmig und überspannt dabei 36m. Er gehört zum Baumbestand des Hirschparks, der gegen Ende des 18. Jahrhunderts gepflanzt wurde…

Standort: Im Hirschpark in Nienstedten

Bernd Ullrich, Uwe Kühn, Stefan Kühn, Unsere 500 ältesten Bäume: Exklusiv aus dem Baumarchiv, 2. neubearbeitete Auflage, München 2012
319 Seiten, broschiert, 21,8 x 16,6 cm, Preis 19,95 EUR
Buchbestellung beim Kopp-Verlag

verwandte Seiten:

Susanne Fischer-Rizzi – Blätter von Bäumen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s