BLV-Pflanzenbücher

Die Pflanzen Mitteleuropas

Über 1500 Arten bestimmen

Das besondere an diesem Buch sind die detailgetreuen Farbzeichnung von Claus und Stefan Caspari (Vater und Sohn). Durch diese können in nur einem Bild alle Teile der Pflanze exakt abgebildet werden. Bei einem Foto könnte nur jeweils ein Teil der Pflanze scharf gestellt werden. Die Zeichnungen hingegen bilden die Pflanzen als Ganzes ab, Habitus nennt es der Botaniker, und doch sind alle Details erkennbar.

Im Buch werden über 1500 Arten gelistet. Jeweils links auf einer Doppelseite befinden sich die stichpunktartigen Kurzbeschreibungen der Pflanzen und rechtsseitig zu jeder Pflanze eine Abbildung, wobei die Abbildungen oft schon eine Bestimmung ermöglichen. Sicherheit bringt schließlich die Kurzbeschreibung, die neben Wuchshöhe, Blütezeit, Vorkommen und Häufigkeit die wichtigsten Merkmale der Blätter, Blüten, Stiele, Früchte und Stengel nennt. Dabei sind die Pflanzen nach ihren botanischen Klassen und Familien angeordnet. Dadurch hat man ähnliche und sehr ähnliche Pflanzen nebeneinander und kann sie direkt vergleichen.

Aus dem Buch: Wald-Erdbeere (Fragaria vesca).

Sehr schön ist auch die Einleitung, in der anhand von Abbildungen die (deutschen) Fachausdrücke für die Beschreibung des Aussehens und des Aufbaus von Pflanzen erklärt werden, also Begriffe wie Blattspreite, Borsthaare, Hüllblatt, gestielt, Narbe, gefiedert, gelappt, lanzettlich, Kronblatt, Kapsel und viele mehr.

Am Ende des Buches befindet sich ein Register mit den deutschen Pflanzennamen und eines mit den botanischen Namen. Was dieses Buch nicht enthält, ist ein Vermerk zur Eßbarkeit der Pflanzen, jedoch ist zu den stärkeren Giftpflanzen ein Hinweis zur Giftigkeit angeführt. Hierzu empfiehlt sich ein weiteres Buch zurate zu ziehen, z.B. die Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen.

Thomas Schauer, Claus Caspari, Stefan Caspari, Die Pflanzen Mitteleuropas: Über 1500 Arten, München 2012
543 Seiten, Gebundene Ausgabe, 19,6 x 13,6 cm, UVP 29,95 EUR
Buchbestellung beim Kopp-Verlag

weitere blv-Pflanzenbücher beim Kopp-Verlag:

Der BLV Pflanzenführer für unterwegs: 1150 Pflanzen
Der BLV Taschenführer Pflanzen
Der Tier- und Pflanzenführer für unterwegs
Der Tier- und Pflanzenführer für die ganze Familie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s